Spenden / Mitarbeit

Sie können unsere Arbeit unterstützen:

Mit einer Geldspende

Durch die hohe Fluktuation im Haus fallen viele Reparatur- und Sanierungskosten an. Möbel, Elektrogeräte, Hausrat und Spielgeräte müssen relativ oft ersetzt werden. Steigende Kosten für das Haus und unser Personal müssen abgedeckt werden. Hier sind wir auf Spender und Sponsoren angewiesen, die uns dabei finanziell unterstützen.

Spendenkonto ›Frauen helfen Frauen e.V.‹
Stadt-Sparkasse Düsseldorf
IBAN: DE 56 3005 0110 0030 0144 01
BIC: DUSSDEDDXXX

Abzugsfähige Zuwendungsbescheinigungen stellen wir gerne aus.

Für Gespräche oder Informationsveranstaltungen vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Geschäftsführung.

Telefon: 0211 718 65 44
Fax: 0211 718 64 94
E-Mail: info@frauenhaus-duesseldorf.de

Mit einer Sachspende

Gut erhaltene Damen- und Kinderkleidung, Spielsachen sowie Hausrat aller Art (Geschirr, Bestecke, Töpfe, Handtücher, Bettwäsche, Lampen, kleine Küchengeräte etc.) werden im Haus immer wieder benötigt und sind als »Startkapital« für alle Frauen in ihren neuen Wohnungen eine große Hilfe. Bitte sprechen Sie mit unserer Hauswirtschafterin unter Telefon 0211 38 78 03 44 (Montag bis Freitags von 10:00 bis 12:00 und Dienstag und Donnerstags von 14:00 bis 16:00 Uhr).

Durch ehrenamtliche Mitarbeit

Wir freuen uns immer über engagierte Menschen, die uns mit ihren Kenntnissen unterstützen.